Skip to main content

Saunasteuerung

Die Saunasteuerung ist ein elektronisches Bauteil zur Steuerung des Saunaofens. Damit gehört sie zur Grundausstattung einer Sauna für Zuhause, wenn diese mit einem Saunaofen betrieben wird. Sie ermöglicht durch eine komfortable Bedienung die Steuerung des Ofens ohne der Hitze des Ofens ausgesetzt zu sein. Darüber ermöglicht sie ein hohes Maß an Sicherheit beim Betrieb des Ofens.

Was kann mit der Steuerungseinheit in der Sauna überwacht und reguliert werden?

Sie reguliert die Temperatur des Saunaofens und enthält oft eine Heizzeitbegrenzung für die Sicherheit. Über die Steuerung kann die Vorheizzeit und die Saunazeit vorgewählt werden. Möglich kann auch das Einstellen einer Nachheizzeit sein.

Zu den Basisparametern zählen die Temperatur, die Uhrzeit, den Heizbeginn und die Restlaufzeit. Aber auch das Licht oder die Lüftung kann über einige dieser Steuerungseinheiten ein- und ausgeschaltet werden.

Neben den Sicherheitstemperaturbegrenzer sollte sie eine Kindersicherung enthalten.

Modernste Saunatechnik kann zu Fehlern führen. Größere Sicherheit bekommt der Saunagänger, wenn die Steuerungseinheit über eine Fehleranzeige verfügt. So sieht man umgehend, schnell und auf einem Blick, ob die Technik in Ordnung ist oder ob Fehler vorliegen und entsprechend gehandelt werden muss.

Die Funktionen der Steuerungseinheit sind vielfältig und hängen vom jeweiligen Modell ab.

Wie erfolgt die Bedienung?

Moderne Steuerungseinheiten verfügen über ein großes Display, welches die wichtigsten Werte, oft in digitaler Form, in der Sauna anzeigt. Diese Werte lassen sich dann durch eine bequeme Touch-Funktion verändern, einstellen und regeln.

Einheiten, bei denen die Werte über Knöpfe und Regler gesteuert werden, gibt es jedoch auch. Diese sind oft günstiger und umfassen weniger steuerbare Parameter.

Interne und externe Saunasteuerungen

Je nach dem, wo sich der Temperaturfühler für den Ofen befindet, unterscheidet man zwischen interner und externer Saunasteuerung.

Liegt der Sensor für die Temperaturbestimmung direkt am Ofen, so handelt es sich um die interne Steuerung. Ist er nicht direkt am Ofen, sondern in seiner Nähe, in der Regel über ihn, installiert, so ist dies eine externe Steuerung.

Dabei haben die Steuerungsgeräte einen oder mehrere Temperaturfühler. Geräte mit zwei Sensoren bestimmen die Temperatur präziser.

Zu beachten ist:

Die Steuerungseinheit für die Sauna muss immer zum Ofen und dessen KW Leistung passen.

Wer einen Saunaofen neu kauft, sollte darauf achten, dass die Steuerungseinheit gleich im Lieferumfang enthalten ist. Dadurch ist hundertprozentige Kompatibilität gewährleistet. Liegt keinen Saunasteuerung mit dabei, so sollte man sich beim Hersteller des Ofens umschauen, ob er Steuerungseinheiten für diesen Ofen anbietet. Dadurch kann ebenso ein perfektes Zusammenspiel gegeben werden.

Wo wird die Saunasteuerung angebracht?

Die Schaltzentrale für die Steuerung vom Saunaofen, also das Bedienfeld, wird an einer Saunawand an einem gut erreichbaren Platz montiert. Wie oben schon beschrieben, kommen die mitgelieferten Temperaturfühler entweder direkt an den Ofen oder mittig über ihn.

Saunasteuerung Bestseller

Die Bestseller Saunasteuerung geben einen schnellen Überblick über das Angebot. Sie haben oft gute Bewertungen und werden in der Regel oft gekauft, so dass man hier einen guten Anhaltspunkt für seinen eigenen Kauf hat.

Kontrollieren Sie noch einmal, ob es sich wirklich um eine Saunasteuerung handelt, denn es kann vorkommen, dass sich andere Produkte mit in die Liste einschleichen.

Bereichern Sie Ihre Sauna Wohlfühloase mit einer guten Saunasteuerung.

Zur Kaufberatung: Saunaofen

Bestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 2
Saunasteuerung Ondal - Abatec K 1-1*
  • Einteiliges Gehäuse mit integrierter Steuerung
  • Temperatur stufenlos regelbar von 40°C bis 125°C
  • Temperatur- und Sicherheitsfühler für den Ofen
  • Abschaltung bei Fühlerbruch und Kurzschluss
  • Heizzeitbegrenzung 6h
AngebotBestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 4
Sentiotec K4 Next finnische Saunasteuerung Saunasteuergerät time4wellness Edition*
  • Digitales Display // Temperaturanzeige // Außentemperaturanzeige // Temperaturbereich von 40 °C bis 125 °C
  • Zwei Temperaturfühler // Ofentemperaturfühler // Banktemperaturfühler // Heizzeitbegrenzung 6h
  • Optische Fehleranzeige // Eingabe der Vorwahlzeit // Abschaltung bei Fühlerbruch und Kurzschluss
  • Minimale Vorwahlzeit: 1 Minute // Maximale Vorwahlzeit: 23 Stunden 59 Minuten
  • Maße (BxHxT): 240 x 220 x 90 mm // Einteiliges Gehäuse mit integrierter Steuerung
Bestseller Nr. 5
Nur Saunasteuerung 1 SX 3-9 kW Steuergerät für finnische Saunaofen*
  • !!! Nach Variation Auswahl sehen Sie im Bild den Lieferumfang Ihre Bestellung !!!
  • Beschreibung für externe Steuergerät 1SX (Außensteuerung): Steuergerät mit Temperaturfühler für Steuerung einen finnischen Saunaofen von 3kW bis 9kW....
  • Hinweis von Hersteller: Das Steuergerät soll nach saunieren über FI-Schalter von Dauerstrom aus Sicherheitsgründen abgestellt sein.
AngebotBestseller Nr. 6
Well Solutions Sauna Steuerung A2 mit Zeitvorwahl + Digitaldisplay bis 9 kW, Nachfolgegerät ...*
  • Saunasteuerung A2 für finnische Öfen bis 9 kW
  • klassisches Design und einfache Bedienung
  • mit Zeitvorwahl bis 24h minutengenau und Anzeige im Display
  • mit optionalem Bankfühler für die exakte Temperatur-Messung und Anzeige im Display
  • der optionaler Bankfühler in unserem Shop erhältlich
Bestseller Nr. 7
EOS Saunasteuerung ECON D2, externe Steuerung für die Sauna mit 24 h Vorwahluhr inkl. Temperaturfühler und Überhitzungsschutz für die rein finnische Sauna -...*
  • Bauteil: Saunasteuergerät ECON D2 Gehäuse: Kunststoff Farbe: Cremeweiß Anzeige: LCD Display 65 x
  • EOS Elektronisches Steuergerät für die finnische Sauna mit mehrsprachiger Menüführung und umfangrei
  • Maße (HxBxT): 22 x 25 x 5,8
Bestseller Nr. 8
Well Solutions Sauna Steuerung K3 bis 9 kW für Bio/Kombisaunaöfen, Nachfolgegerät Ondal K 1-3, Saunasteuerung*
  • Saunasteuerung K3 im Well Solutions Design
  • Klima Steuerung geeignet für Kombiöfen bis 9 kW (Öfen mit oder ohne Verdampfer)
  • Betriebsschalter für Ein / Aus, Licht, Zeitvorwahl, Zeitvorwahl: 15 Minuten bis 23:45
  • Verdampferleistung zur Steuerung von Öfen mit Verdampfer bis 9 kW

Redaktion Heimsauna

Unser Redaktionsteam Heimsauna recherchiert und veröffentlicht Ratgeber und nützliche Informationen rund um das Thema Sauna für Zuhause. Dabei stellen wir beliebte Produkte unabhängig von Herstellern vor. Wir möchten Ihnen den Kauf einer Heimsauna durch Beratung und Vergleiche vereinfachen. Auch das Saunazubehör für die Sauna zuhause steht im Focus der Redaktion.
Redaktion Heimsauna

Letzte Artikel von Redaktion Heimsauna (Alle anzeigen)

Scroll Up