Skip to main content

Die finnische Sauna

Saunieren geht auf viele Arten, eines der bekanntesten ist die Finnische Sauna. Ein kleines Holzhaus oder eine Kabine wird mit einem Saunaofen auf Temperatur gebracht, so dass beim Saunieren finnischer Art richtig geschwitzt wird. Aufgüsse unterstützen den Gesundheitseffekt.

Die Saunakultur aus Finnland kann man sich heute ins eigene Heim holen. Hersteller bieten eine Vielzahl holzverkleideter Saunakabinen an, die im Stil der Finnischen Sauna als Heimsauna geeignet sind. Wir zeigen Ihnen gute Modelle und geben Ihnen Kaufkriterien an die Hand.

Saunakultur im eigenen Heim aus Finnland

Die Saunakultur hat ihren Ursprung in Finnland. Über Jahrtausende ist im hohen Norden der gesundheitliche Aspekt und die positive Wirkung auf Körper und Wohlbefinden bekannt, weswegen der Saunagang in den kalten und dunklen Tagen in den skandinavischen Haushalten regelmäßige Anwendung findet.

Die klassische finnische Sauna, wie wir sie mittlerweile nicht nur in europäischen Wellness Hotels, Fitness Studios und auch im privaten Gebrauch anfinden, hat mittlerweile die ganze Welt erobert. Von Peking bis ins Riesengebirge schwitzt man auf den gemütlichen Holzbänken auf mehreren Ebenen beim Schwitzbad bei Temperaturen bis zu 100° Grad, die ein Saunaofen produziert.

12
Elbe traditionelle Saunakabine, finnische Sauna aus Hemlockholz - Innensauna mit Havia Saunaofen 3500W komplette Glasfront bis zu 3 Personen Finnische Sauna - Hemlockholz - 3 Personen Home Deluxe - Traditionelle Sauna - Skyline XL BIG Kunststeinwand - Holz: Hemlocktanne -Glasfront - Inkl. komplettem Zubehör Finnische Sauna mit breiter Glasfront
ModellElbe traditionelle Saunakabine, finnische Sauna aus Hemlockholz – Innensauna mit Havia Saunaofen 3500W komplette Glasfront bis zu 3 PersonenHome Deluxe – Traditionelle Sauna – Skyline XL BIG Kunststeinwand – Holz: Hemlocktanne -Glasfront – Inkl. komplettem Zubehör
Info

Hemlock-Tannenholz
für 3 Personen
komplette Front aus Glas
Innenbeleuchtung - Thermometer und Hygrometer
Ofen Zubehör: Ofensteine, Holzeimer, Holzkelle
Einfacher Aufbau durch Steck- und Klicksystem

Hemlock-Tannenholz
200 x 200 x 210 cm
Inkl. komplettem Zubehör
(2 Saunaleuchten, Kelch, Kelle, Sanduhr und Thermometer)
Massive Holzpaneele innen und außen
komplette Glasfront aus 8 mm Sicherheitsglas (ESG)
8 kW Saunaofen

Preis

1.599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

2.199,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon *Zu Amazon *

Guten Finnische Saunen auf einem Blick

Was muss beim Kauf einer finnischen Sauna beachtetet werden?

Wie viele Personen sollen gleichzeitig saunieren?

Home Deluxe Skyline XL BIG Saunakabine, inkl. komplettem Zubehör -

Home Deluxe Skyline XL BIG Saunakabine, inkl. komplettem Zubehör

Vor dem Kauf einer finnischen Sauna sollte man sich überlegen, mit wie vielen Personen man in dieser saunieren möchte. Je nach der Anzahl sollte Größe der Sauna bemessen sein. Gängige Modelle für die eigene vier Wände werden für zwei oder mehr, bis zu sechs Personen angeboten. Entsprechend groß sind die Holzbänke ausgelegt. Diese sind auf verschiedenen Ebenen angeordnet, so dass in verschiedene Temperaturzonen sauniert werden kann.

Welche Räumlichkeiten stehen zur Verfügung?

Selbstverständlich spielen die örtlichen Räumlichkeiten, die zur Verfügung stehen, bei dieser Entscheidung auch mit hinein. Man beachte hier z.B. dass bei vielen Varianten zum Stellmaß der Sauna immer noch ein Sicherheitsabstand, den der Hersteller vorgibt, an jeder Seite eingehalten werden muss. Bei den finnischen Saunen sind das oft um die 10 cm.

Ecksauna: Je nach Platz in den vorhandenen Räumen kann auch ein platzsparendes Eckmodell ausgewählt werden. Durch diese wird die Stellfläche optimal ausgenutzt.

Der Aufstellort muss eine zusätzliche Last aushalten. Die finnischen Saunen sind keine Leichtgewichte. Durch ihre Massivholzelemente wiegen sie um die 100 kg und mehr.

Welches Material soll die finnische Sauna haben?

Traditionelle Holzsaunen

Die finnische Sauna ist traditionell aus Holz. Eine Sauna muss aus sehr hochwertigen Holz bestehen, denn Feuchtigkeit und Hitze dürfen das Holz nicht angreifen, es darf sich nicht verziehen und darf keine Risse bilden und nicht splittern. Auch möchte der Saunagänger kein Harz beim Saunieren. So braucht es ein spezielles Saunaholz. Es sollte viele, viele Jahr im Saunabetrieb halten.

Hier kann als geeignete Holzart z.B. die kanadische Hemlocktanne oder die nordische Fichte, die noch näher am Original ist, zum Einsatz kommen. Ebenso wird Espenholz und Douglasie gern verwendet.

Holzarten auf einem Blick

  • Hemlocktanne
  • Nordische Fichte
  • Espenholz
  • Douglasie

Das Holz bestimmt auch das Saunaklima und die Standfestigkeit der Sauna mit. Das Holz nimmt die Hitze und die Luftfeuchtigkeit, die beim Saunieren entsteht auf. Es wirkt regulierend, denn nimmt diese nicht nur auf, sondern gibt sie auch wieder an die Umgebung ab.

Die finnische Sauna ist also eine Massivholzsauna. Echte Hölzer kommen zum Einsatz. Nur echtes Holz hat die Eigenschaften für ein gutes Saunaklima.

Vorteile vom Saunaholz

  • Klimaregulierend
  • Atmungsaktiv
  • Hohe Wärmespeicherkapazität
  • Optimales Saunaklima

Da für Bänke und Lehnen noch höhere Anforderungen ans Holz bestehen, gibt es Hersteller die für die Inneneinrichtung der finnischen Sauna andere Hölzer verwenden, als für den Sauna Aufbau selber. Dieses Holz darf nicht harzen und sollte wenig Äste haben. Dadurch ist es angenehm im Körperkontakt.

Moderne Materialien

Moderne finnische Saunen bestehen heute aber nicht mehr nur aus Holz. So entsteht eine Symbiose zwischen Holzsauna und Glassauna. Die Saunen für den Heimgebrauch haben oft schicke Glasfronten, die den Saunaraum auch größer wirken lassen. Hierbei kommt entsprechendes Sicherheitsglas, was auch gut isolieren muss, zum Einsatz. Auch kann es eine Kombination aus einer Holzkabine mit moderner Glastür als Saunatür geben.

Lieferumfang

Zum Lieferumfang einer finnischen Sauna gehört oft auch noch das entsprechende traditionelle Zubehör, z.B. Saunabeleuchtung, ein Saunathermometer, die Sanduhr, Saunasteine, ein Holzeimer und oder auch einer Saunakelle.

Der Saunaofen

Ebenso sollte der Saunaofen eine Selbstverständlichkeit im Lieferumfang der finnischen Sauna sein. Hier muss auf die Leistung und den Stromverbrauch geachtet werden. Ein Ofen, der mit Starkstrom betrieben wird, muss vom Fachmann angeschlossen werden. Für den Betrieb des Ofens braucht es Saunasteine.

Welcher Stromanschluss muss vorhanden sein?

Die gängigen finnischen Saunen, die man für den Heimgebrauch anschafft, laufen auf Starkstrom, wie z.B. auch ein Herd. Dieser Starkstromanschluss muss vorhanden sein. Die Sauna muss, wie schon gesagt, von entsprechendem Fachpersonal dort angeschlossen werden.

Welches Saunazubehör braucht es?

Für die Innenbeleuchtung sorgen entsprechende Saunalampen. Diese sollte im Lieferumfang enthalten sein oder können individuell hinzugekauft werden. Weitere Extras, wie Kopfstützen, Rückenlehnen oder Fußroste sorgen für einen entspannten und erholsamen Saunabesuch.

Holzeimer, Thermometer, ein großer Holzlöffel und auch Saunasteine gehören ebenfalls zur Grundausstattung einer finnischen Sauna und können schon bei der Lieferung mit im Paket enthalten sein.

Der Aufbau

Die Saunen, die im Internet bestellt werden können, sind oft aus Fertigelementen. Diese verfügen über ein Steck- oder Klicksytem. Dadurch lassen sie sich leicht selbst aufbauen. Eine deutsche Montageanleitung sollte unbedingt im Lieferumfang enthalten sein. Größere Saunen oder Individualanfertigungen können mit Aufbau bestellt werden.

Wie läuft das Saunieren in der finnischen Sauna ab?

Finnische Sauna

Finnische Sauna

Die trockene Hitze kommt durch einen mit Holz beheizten Ofen in die kleinen Blockhütten und Kabinen, die mit Fichtenholz oder mit kanadischen Tannenholz vertäfelt sind. Rund um die Wärmequelle, entlang der Wände, befinden sich Sitzbänke, die auf mehreren Etagen auch zum Liegen einladen.

Bevor man Platz nimmt, sollte man allerdings ein Saunahandtuch auf der Sitzfläche ausbreiten. Das ist hygienisch und schont auch das Holz der finnischen Sauna.

Um den Schwitzeffekt zu erhöhen und für ein angenehmes Klima in der Sauna, finden regelmäßig Aufgüsse statt. Dazu wird mit einer langstieligen Kelle aus einem Holzeimer Wasser oder Schnee auf die heißen Saunasteine, die sich direkt auf dem Ofen befinden, geschüttet.

Bei dem Verdampfen ist die richtige Wärmezirkulation wichtig, so dass sich die heißen Luftschichten gut durchmischen und auch die Saunagäste auf den höheren Bänken noch etwas von den Dampfschwaden abbekommen.

Home Deluxe Skyline XL BIG Saunakabine, inkl. komplettem Zubehör -

Home Deluxe Skyline XL BIG Saunakabine, inkl. komplettem Zubehör

Die traditionelle finnische Sauna verzichtet auf Duftstoffe, Kräuteraufgüsse und Öle, doch sind aromatisierte Aufgüsse heute sehr beliebt und können zur gezielten Therapie bei Stress und gegen Hauterkrankungen eingesetzt werden. Dazu werden dann auch in der modernen finnischen Sauna von heute Ätherische Öle eingesetzt.

Die Saunaphasen bei der finnischen Sauna

Eine klassische finnische Sauna besteht aus mehreren Phasen. Begonnen wird mit einer reinigenden Dusche, allein schon aus hygienischen Gründen.

Die Hitzephase, in der die Temperatur zwischen 60 und 90 Grad Celsius beträgt, dauert etwa 10 Minuten. Dies ist ein Richtwert, Anfänger sollten sich herantasten und sich Schritt für Schritt steigern.

Danach folgt eine Pause, zum Abkühlen. Man kann sich vorsichtig kalt abduschen und an die frische Luft gehen, um seinen Körper mit Sauerstoff zu versorgen. Damit der Körper nicht sofort wieder in den Schwitzmodus umschaltet, empfiehlt sich während der Ruhephase ein warmes Fußbad und, wie der Name schon sagt, Ruhe halten.

Diese Abläufe werden nach Belieben wiederholt und müssen individuell ausgelotet werden, um den Kreislauf nicht zu gefährden. Da der Körper viel Wasser verliert, sollte man unbedingt darauf achten, ausreichend zu trinken.

Wie lange dauert ein Saunagang?

Wie lange der Saunagang dauert, bleibt jedem selbst überlassen. Wichtig ist aber die Wechselwirkung aus extremer Hitze und Abkühlung, um die kreislaufbelebende Wirkung zu erzielen, die sich viele vom Saunagang erhoffen und erheblich das Wohlgefühl, Gesundheit und Abwehrkräfte stärken kann. Die finnische Sauna entspannt und kräftig das Immunsystem.

Der Gang in die Kälte gehört mit zum finnischen Saunieren

Nach dem Saunagang folgt traditionell der Gang ins Kältebecken, eine kühle Dusche oder das Abrubbeln mit Schnee. Auch Kneippsche Güsse, eine Massage oder Bürstenanwendung sind jetzt besonders wirkungsvoll, da die Poren durch die Wärme geweitet sind und die Haut Pflegeprodukte so besonders gut aufnehmen kann.

Wie oft in der Woche in die finnische Sauna?

Wie häufig man in der Woche der im Monat Saunagänge einlegen kann, richtet sich nach dem eigenen Empfinden und sollte gegebenenfalls mit einem Arzt besprochen werden.

Wer darf in die finnische Sauna?

Doch ist die Sauna lange nicht für alle Menschen ein unbedenkliches Wellness Vergnügen.

Gerade Menschen mit chronischen Krankheiten, Kreislaufproblemen oder fiebrigen Infekten sollten lieber zu Hause bleiben oder müssen unbedingt vorher einen Arzt zu Rate ziehen, bevor sie ein Dampfbad planen.

Kindern und Schwangeren, die sich bester Gesundheit erfreuen, könnten im Allgemeinen in die finnische Sauna. Dennoch sollten auch Kinder und Schwangere einen Arzt vor dem ersten Saunabesuch konsultieren, denn das subjektive Befinden kann sich vom objektiven Arztbefund unterscheiden.

Gerade zum Thema Schwanger in die Sauna sollte einiges beachtet werden. Hier ist es mit entscheidend, ob die werdende Mutter schon länger Sauniert oder eine Sauna Anfängerin ist.

Saunaneulinge sollten sich zu Anfang nicht zu viel zumuten und nur kurze Saunagänge von 5 Minuten durchführen. Für empfindliche Gemüter ist eher ein Gang in die Bio Sauna zu empfehlen. Die Temperaturen sind hier nur halb so hoch, wie in der finnischen Sauna.

Reinigung

Eine Sauna sollte stets gereinigt und gelüftet werden. Das Holz in einer Sauna ist sehr trocken und feuchtigkeitsempfindlich, weshalb eine Reinigung mit einem Wasserschlauch oder einem Hochdruckreiniger ungeeignet ist. Hierfür gibt es spezielle Holzdesinfektionsmittel, die genutzt werden können. Boden und Glas sollten gründlich abgewischt werden. Saunasteine sollten jährlich ausgetauscht werden.

Finnische Sauna und Zubehör

Wir haben Ihnen hier die Bestseller der Finnischen Sauna und Zubehör aufgelistet.

Die Bestseller der Finnischen Sauna geben einen schnellen Überblick über das Angebot. Sie haben oft gute Bewertungen und werden in der Regel oft gekauft, so dass man hier einen guten Anhaltspunkt für seinen eigenen Kauf hat. Kontrollieren Sie noch einmal, ob es sich wirklich um eine Finnische Sauna handelt, denn es kann vorkommen, dass sich andere Produkte mit in die Liste einschleichen.

Bereichern Sie Ihr Heim mit einer passenden Finnischen Sauna.

Bestseller Nr. 1
Traditionelle Saunakabine/Finnische Sauna Kuusamo 200 x 200 cm 9 kW | Artsauna*
  • Ecksauna mit Glasfront aus Sicherheitsglas für bis zu 6 Personen
  • Massive Holzelemente aus robustem Hemlockholz, Wandstärke: 50 mm
  • Ausgestattet mit einem Leistungsstarken 9000 Watt - Saunaofen von Harvia
  • 4 Etagenbänke aus Holz sowie 2 Lampen für die Innenbeleuchtung
  • Hinweis für den Aufstellort: Zusätzlich zum Stellmaß sollten mindestens 10 cm an jeder Seite hinzugerechnet werden, damit die Kabine aufgebaut werden kann.
Bestseller Nr. 2
WelaSol Edelstahl Saunaofen Next von 8 kW | für finnische Sauna von 7-13 m³ | geeignet für externe Steuerung bis 9 kW d.h. ohne integrierter Steuerung | mit...*
  • WelaSol Edelstahl Saunaofen Next 8 kW für finnische Sauna (klassische Sauna mit oder ohne Aufguss) geeignet / zur Wandmontage / 2-fache Ummantelung /...
  • Einbaumaßen: B 410 x T 300 x H 575 mm / Gewicht 11 kg / Heizleistung 8 kW ist für Saunakabinen von 7 - 13 m³ geeignet / für Außensteuerungen bis 9 kW...
  • inkl. Original WelaSol Saunasteine ca. 20 kg / echte finnische Premium Olivin Diabas Aufguss Saunasteine / ausgezeichnete Wärmespeicherungskapazität / kein...
  • WelaSol ist eine Marke von Well Solutions / Well Solutions steht für höchste Qualität und höchste Professionalität / langjährige Erfahrung im Wellness...
  • Original Produkt sofort lieferbar ab Lager Wellness4me / entdecken Sie in unserem Shop auch die dazu passende Saunasteuerung oder auch die komplette Sets inkl....
AngebotBestseller Nr. 3
Elbe traditionelle Saunakabine, finnische Sauna aus Hemlockholz, Innensauna mit Havia Saunaofen 3500W, komplette Glasfront, 150 x 120 x 190 cm, bis zu 3...*
  • Effiziente Wärmedämmung durch hochwertige Holzauswahl. Das Hemlockholz besticht mit seinen hervorragenden Eigenschaften. Seiner Harzfreiheit ist es zu...
  • Die Kabine verfügt über einen Hochleistungssaunaofen mit 3500 Watt von der finnischen Marke Harvia. Sie können die Temperatur auf bis zu 80°C erhitzen. Der...
  • Ein besonderes Wohlfühlerlebnis erhalten Sie durch die große offene Glasfront. Keine beengende Atmosphäre, sondern eine stilvoll einladene Kabine. Eine...
  • Einfache Handhabung beim Aufbau. Nach einem simplen Baukastenprinzip werden die Teile zusammengesetzt und durch ein Schnallensystem miteinander verbunden. Eine...
  • Eine traditionelle Sauna wie bei den Finnen aus hochwertigem Hemlock Tannenholz. Schöpfen Sie Kraft aus der Ruhe dieser Kabine. Schlicht und einfach gehalten...
Bestseller Nr. 4
Artsauna Traditionelle Saunakabine/Finnische Sauna Espoo 200 x 200 cm 8 kW*
  • Bis zu 5 Personen
  • Glas aus 8 mm Sicherheitsglas
  • 400 V / 50 Hz Starkstromanschluss
  • 8 kW Harvia-Saunaofen / 8.000 Watt Leistung / Stellmaß: 200 x 200 x 200 cm
  • Hinweis für den Aufstellort: Zusätzlich zum Stellmaß sollten mindestens 10 cm an jeder Seite hinzugerechnet werden, damit die Kabine aufgebaut werden kann.
Bestseller Nr. 5
Traditionelle Saunakabine/Finnische Sauna Espoo 200 Naturstein 8 kW*
  • 400 V / 50 Hz Starkstromanschluss
  • 8000 Watt Leistung
  • 8 kW Harvia-Saunaofen
  • 200 x 200 x 200 cm (B / T / H) für bis zu 5 Personen
  • Hinweis für den Aufstellort: Zusätzlich zum Stellmaß sollten mindestens 10 cm an jeder Seite hinzugerechnet werden, damit die Kabine aufgebaut werden kann.
AngebotBestseller Nr. 6
WelaSol Aufguss Saunasteine geprüfte und vorgewaschene Premium Olivin-Diabas Steine für Sauna Ofen ca. 19-20 kg*
  • Original WelaSol PREMIUM, GEPRÜFTE, VORGEWASCHENE SAUNASTEINE
  • Echte finnische Olivindiabas Spezielle Aufguss Saunasteine
  • ausgezeichnete Wärmespeicherungskapazität
  • Kein Bröseln, kein Stauben
  • Wird speziell für die anspruchsvollsten Einsätze empfohlen
Bestseller Nr. 7
Traditionelle Saunakabine/Finnische Sauna Espoo 180 x 180 cm 8 kW | Artsauna*
  • Ecksauna mit Glasfront aus Sicherheitsglas für bis zu 4 Personen
  • Massive Holzelemente aus robustem Hemlockholz, Wandstärke: 50 mm
  • Ausgestattet mit einem Leistungsstarken 8000 Watt - Saunaofen von Harvia
  • 3 Etagenbänke aus Holz sowie 2 Lampen für die Innenbeleuchtung
  • Hinweis für den Aufstellort: Zusätzlich zum Stellmaß sollten mindestens 10 cm an jeder Seite hinzugerechnet werden, damit die Kabine aufgebaut werden kann.
Bestseller Nr. 8
Pinetta Sauna Hinweisschild - handgemalt, Grau, 12,5x9,5 cm*
  • Kiefernholz
  • Handgemalt, hübsche Dekoration für die Sauna
  • 12,5x9,5 cm
  • Pinetta Saunazubehör ist modernes Finnisches Design zusammen mit alten Finnischen Traditionen.

Aktualisierung am 18.04.2019 / Produkte von der Amazon API, Bei Rankings Platzierung nach Amazonverkaufsrang

Scroll Up