Skip to main content

Saunasteuerung Saunasteuergerät Externe 3-9KW 2Modes Sauna Steuerung

79,35 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2024 15:48

Saunasteuerung Saunasteuergerät Externe 3-9KW 2Modes Sauna Steuerung

Energieeffiziente externe Sauna-Steuerung mit 2 Arbeitsmodi – 3-9KW

Die externe 3-9KW 2Modes Sauna Steuerung ist aus Hightech-Spanplatte gefertigt und bietet eine exzellente externe Steuerung der Saunaheizung. Das energiesparende Design ermöglicht es Ihnen, zwischen 2 Arbeitsmodi zu wählen. Der hitzebeständige Temperatursensor mit einer Länge von 3 m sorgt für präzise Messungen. Kompatibel mit 3-9KW Saunaheizungen, ist diese Steuerung ideal für den Einsatz zu Hause oder in gewerblichen Räumen. Zusätzlich verfügt sie über einen Überhitzungsschutz für sicheren Gebrauch und kann das Licht des Saunaraums steuern sowie Heiztemperatur und -zeit einstellen.

Die externe 3-9KW 2Modes Sauna Steuerung ist für eine Arbeitsspannung von 220V-245V ausgelegt. Sie bietet eine Ausgangsleistung von 3-9KW und einen Strom von 4,5-13,7A. Die maximale Lichtleistung beträgt 60W, was für eine angenehme Beleuchtung in der Sauna sorgt.

Die Sauna Steuerung verfügt über 8 + 4 Modus und ermöglicht eine normale Heizung. Der Temperaturbereich liegt zwischen 40-105 °C, was eine individuelle Anpassung der Saunatemperatur ermöglicht. Zusätzlich wird ein Überhitzungsschutz unterstützt, der die Sicherheit während des Saunagangs gewährleistet.

Insgesamt bietet die externe 3-9KW 2Modes Sauna Steuerung eine zuverlässige und benutzerfreundliche Möglichkeit, die Temperatur und Beleuchtung in der Sauna zu steuern und das Saunaerlebnis optimal zu gestalten.

Die Steuerung ermöglicht die individuelle Kontrolle der Saunaraumbeleuchtung, um Lichter mit einer Leistung von bis zu 60 W ein- und auszuschalten. Des Weiteren bietet sie eine Zeiteinstellungsfunktion, bei der durch Drücken der Aufwärts- oder Abwärtstasten die Countdown-Zeit eingestellt werden kann. Nach Ablauf der eingestellten Zeit wird die Steuerung automatisch ausgeschaltet. Die Standardzeit beträgt 2:00.

Darüber hinaus ermöglicht die Steuerung die Einstellung der Saunatemperatur im Bereich von 40-105 °C durch Drücken der entsprechenden Tasten. Die aktuelle Temperatur wird nach einer kurzen Verzögerung angezeigt. Zudem kann die Saunaheizung mit Hilfe eines Temperatursensors und eines hitzebeständigen Kabels mit einer Länge von 3 Metern im Raum ein- und ausgeschaltet werden.

Ein wichtiger Sicherheitsaspekt ist der Überhitzungsschutz, der die Steuerung automatisch abschaltet, wenn die Temperatur 150 °C erreicht, um Verbrennungen zu vermeiden. Dies gewährleistet ein sicheres und angenehmes Saunaerlebnis für die Nutzer.

1. Wenn auf dem Bildschirm die Temperaturanzeige „—- L“ erscheint, deutet dies darauf hin, dass der Temperatursensor nicht ordnungsgemäß angeschlossen ist oder eine Unterbrechung aufweist. Es kann auch bedeuten, dass die Temperatur unter -10 °C liegt.

2. Das Symbol „—- H“ auf dem Bildschirm weist darauf hin, dass ein Kurzschluss des Temperatursensors vorliegt oder die Temperatur höher als 110 °C ist. In solchen Fällen ist besondere Vorsicht geboten, um mögliche Schäden zu vermeiden.

3. Im Countdown-Modus wird die verbleibende Zeit angezeigt, bis die Einstellung automatisch beendet wird. So behalten Sie stets den Überblick über die Dauer der aktuellen Einstellung.

Bitte beachten Sie, dass eine detaillierte Installationsanleitung und weitere Funktionen in unserer englischsprachigen Bedienungsanleitung ausführlich beschrieben sind. Diese Anleitung bietet Ihnen umfassende Informationen zur optimalen Nutzung der Sauna Steuerung und zur Fehlerbehebung bei auftretenden Problemen.

Produkteigenschaften:
– Hightech-Spanplatte
– Exzellente externe Steuerung der Saunaheizung
– Energiesparendes Design
– 2 Arbeitsmodi zur Auswahl
– Hitzebeständiger Temperatursensor (3 m Länge)
– Kompatibel mit 3-9KW Saunaheizung
– Überhitzungsschutz für sicheren Gebrauch
– Kann Licht des Saunaraums steuern, Heiztemperatur und -zeit einstellen

  • 220V-245V
    Ausgangsleistung: 3-9KW
    Strom: 4,5-13,7A
    Lichtleistung: Max.60W
    Modus: 8 + 4 Modus; normale Heizung
    Temperaturbereich: 40-105 ° C.
    Überhitzungsschutz: Unterstützung

Verwendungszwecke:
– Regulierung und Steuerung der Saunaheizung
– Einstellung von Heiztemperatur und Arbeitszeit
– Überwachung und Kontrolle der Heizungsleistung
– Energiesparendes Design für effizienten Betrieb
– Ideal für den Einsatz in privaten Saunaräumen oder gewerblichen Anlagen

Optimieren Sie Ihr Saunaerlebnis mit einer Sauna Steuerung!

Herstellerinformationen

  • Hightech-Spanplatte, exzellente externe Steuerung der Saunaheizung. Energiesparendes Design, 2 Arbeitsmodi zur Auswahl.
  • Enthält einen hitzebeständigen Temperatursensor mit einer Länge von 3 m. Kompatibel mit 3-9KW Saunaheizung. Geeignet für Saunaräume zu Hause, gewerbliche Anlässe.
  • Überhitzungsschutz für den sicheren Gebrauch. Kann das Licht des Saunaraums steuern, Heiztemperatur und -zeit einstellen usw.
  • Modus A: 8 + 4 Laufzeit (max. Arbeitszeit: 4 Stunden), max. Arbeitszeit: 8 Stunden.eg. Geteilte Linie: 4:00, die Laufzeit der Heizung beträgt 4: 00-0: 00; Die Arbeitszeit beträgt 12: 00-4: 00 Uhr (Heizung funktioniert nicht). Wenn Sie die Heizung nicht sofort starten möchten (Verzögerung 2 Stunden, um die Heizung automatisch zu starten). Die Zeit ist auf 6:00 Uhr eingestellt.
  • Modus B: Die Heizung beginnt sofort nach dem Einstellen zu arbeiten (keine Arbeitszeit), max. Arbeitszeit: 12 Stunden.
Redaktion Heimsauna
Letzte Artikel von Redaktion Heimsauna (Alle anzeigen)

79,35 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. April 2024 15:48